Skip to main content

WAS DU UNBEDINGT IN DER KRISE BRAUCHST!

Wusstest du, dass es schon lange etwas gibt, das die Antwort auf alle Probleme in unserer Welt ist? Jemand, der alles sieht, der dich kennt und dir helfen kann!

Auch wenn es sich für dich manchmal nicht so anfühlt, gibt es einen guten Hirten – einen Beschützer – über deinem Leben, der immer bei dir ist. Du musst nur auf ihn vertrauen.

✋ Jemand hat alles in seiner Hand!

Wer dieser Jemand ist? Er ist Gott, der Schöpfer und der Erlöser dieser Welt! Er ist der, der wirklich alles in seiner Hand hält – jeden Menschen, jedes Land, sogar jedes Tier und jede Pflanze.

Er wird auch der Schöpfer “des Himmels und der Erde” genannt. Gott war vor allem und genau deshalb kennt er jeden Teil seiner Schöpfung ganz genau – er kann alles verändern.

Ach, Herr, Herr! Siehe, du hast die Himmel und die Erde gemacht durch deine große Kraft und durch deinen ausgestreckten Arm: kein Ding ist dir unmöglich. — Jeremia 32:17

Richte deinen Blick auf die gute Nachricht und nicht auf die schlechten Umstände – vertraue darauf, dass Gott vor allem in deiner Not hilft.

1. Sei vertrauens-VOLL und angst-FREI 🌼

Wenn sich ein Heer gegen mich lagert, so fürchtet sich mein Herz nicht; wenn sich auch Krieg gegen mich erhebt, trotzdem bin ich vertrauensvoll. — Psalm 27:3

Wenn du nicht angstfrei bist, kannst du dich nicht darum kümmern, vertrauensvoll zu sein. Gott gibt dir, was du brauchst – vertraue darauf, dass der Heilige Geist es schafft, durch dich zu wirken.

2. Sei liebe-VOLL und ärger-FREI ❤️

Ein neues Gebot gebe ich euch, daß ihr einander liebt, damit, wie ich euch geliebt habe, auch ihr einander liebt. — Johannes 13:34

Sei gerade in dieser Zeit mutig und gehe einen ersten Schritt auf andere Menschen zu. Du kannst Licht und Liebe für sie in ihrem Leben sein!
Richte keinen Menschen, denn du weißt nicht, was sie erlebt haben. Sei offen für sie – zeige ihnen den Weg zu Gott.

💭 Jesus sagt…

1. KOMM zu mir – Hilfe (Matthäus 11:28)
Er ist deine Anlaufstelle, bei ihm findest du immer Hilfe, denn Gott ist gut und seine Gunst ist auf dir.

2. BLEIB bei mir – Heilung (Johannes 15:7)
Wenn du in ihm bleibst und sein Wort in dir bleibt, dann kannst du ihn um alles bitten, was du willst oder brauchst. Durch ihn wirst du gesund.

3. GEH mit mir – Baue sein Haus (Matthäus 28:19)
Gott liebt es, wenn wir uns für ihn entscheiden und bei ihm bleiben, um mit ihm zusammen unseren weiteren Weg zu gehen. Mit ihm bist du immer behütet

🚀 ActionStep

Sei diese Woche bewusst vertrauensvoll und liebevoll. Gebe deine Angst und deinen Ärger im Gebet an Gott.

💬 Fragen

Was nimmst du für dich persönlich mit, was dir besonders aufgefallen ist?
Was ist eine Angst, die dich momentan oder schon länger in deinem Leben begleitet?
Gibt es eine Methode oder einen Weg, wie du von dieser Angst wegkommen kannst?
In welchem Moment in deinem Leben konntest du spüren, dass Gott wirklich alles in seiner Hand hat?
Gibt es etwas, dass dir besonders Hilft, deinen Blick auf Gott und das Gute in ihm zu richten?
Was könnte ein Weg für dich persönlich sein, bewusst liebevoller und vertrauensvoll mit Gott und anderen Menschen zu werden?

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
X