Skip to main content

SO LEBST DU NICHT UMSONST

Was ist eigentlich der Sinn deines lebens? Wozu bist du hier auf dieser Welt?
Diese Frage hast du dir vielleicht schon einmal gestellt. Manchmal kann es sich so anfühlen, als würde das Leben an dir vorbeiziehen – du lebst einen Tag nach dem anderen, aber es fühlt sich vielleicht sogar mehr nach überleben, als nach wirklich leben an.
Aber Gott hat so viel mehr für dich vorbereitet, als du denkst oder spürst. Er kennt dich und er ist vollkommen für dich.

Denn ich kenne ja die Gedanken, die ich über euch denke, spricht der HERR, Gedanken des Friedens und nicht zum Unheil, um euch Zukunft und Hoffnung zu gewähren. — Jeremia 29:11

Wie kannst du helfen, dass andere eine Zukunft haben? Die Lösung ist, mit einer Person anzufangen. Du kannst nicht alle Probleme dieser Welt lösen, aber du kannst mit denen in deinem Leben anfangen.
Gott verspricht dir Zukunft und Hoffnung, er hat keine Gedanken des Unheils, also schlechte Gedanken für dich vorbereitet. Er legt jedem Menschen einen Traum ins Herz, du darfst diesen Traum leben und in ihm zuversichtlich sein.

1. Finde deine Werte – Galater 5:22 🔎

In der Bibel wird von unterschiedlichen Werten gesprochen, wie Glaube, Güte, Gnade und so vieles mehr. Als Kirche haben wir vier Kernwerte: Wir lieben Gott, wir lieben Menschen, wir geben unser Bestes und wir wählen Freude.

Es ist uns wichtig, Gott an erste Stelle zu setzen, den Menschen um dich herum zu dienen, das Beste zu geben, was du persönlich geben kannst und in allem, was du tust, dich bewusst für Freude zu entscheiden.

2. Lebe deine Werte – 1.Petrus 2:17 ✈️

Du kannst die Veränderung sein, die du in anderen sehen möchtest. Deine Werte machen erst dann den Unterschied, wenn du sie anderen vorlebst.

❤️ Du kannst geben ohne zu lieben, aber du kannst nicht lieben ohne zu geben.

Du kannst Umstände verändern, weil du Hoffnung und Glauben hast. Und du kannst nach dem handeln, was du glaubst. Gib mehr als du hast, weil du den kennst, der dich versorgt und der dein Überwinder ist.

3. Diene anderen mit deinen Werten – Markus 10:45 🤲

Jeder kann groß sein, weil jeder kann dienen. – Martin Luther King

🥰 Roll jedem Menschen den roten Teppich aus.

Groß ist, wer ander groß macht – ein Mensch lebt davon, dass er anderen dient. Jeder Mensch verdient es Wertschätzung zu erfahren und geliebt zu werden. Es macht einen so großen Unterschied, wenn du damit in deinem Leben klein startest.

4. Verändere deine Welt durch deine Werte – Matthäus 5:16 🌍

Die Kirche hat nicht den Auftrag, die Welt zu verändern. Wenn sie aber ihren Auftrag erfüllt, verändert sich die Welt. – Carl Friedrich von Weizsäcker

Jeder Mensch auf dieser Welt braucht die Kirche. Aber es ist nicht leicht, wenn man das alleine erreichen muss. Deswegen träume groß, aber starte klein bei dir. Öffne dein Herz für Gott und für andere Menschen.

🚀 ActionStep

Rolle diese Woche den Menschen um dich herum bewusst den roten Teppich aus und diene ihnen.

💬 Fragen

Was sind Werte, die du in deinem Alltag lebst oder leben möchtest?
Wie kannst du noch bewusster deine Werte für andere vorleben und die Veränderung im Leben anderer sein?
Wie kannst du andere groß machen, indem du ihnen dienst?
Was könnte eine kleine Gewohnheit sein, die du in deinem Alltag etablieren könntest, um klein zu starten und deine Welt zu verändern?
Was nimmst du als nächsten Schritt aus dem Austausch für dich mit?

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
X