Skip to main content

WIE DU DEINE STIMME FINDEN & FÜR ANDERE EINSETZEN KANNST

Hey du starke & zauberschöne Lady, 

was wäre, wenn du morgens aufwachst voller Energie und Lebensfreude? Stell dir vor, du fällst abends ins Bett, weil du weißt, dass du heute alles gegeben hast, um mit deinem Leben einen Unterschied für andere zu machen und dabei genau ins Schwarze triffst? 

Schön wäre das, oder? Doch lass uns ehrlich sein. In der Realität werden unsere Vorstellungen meist schneller von Frustrationen eingeholt als uns recht ist.  

Wir verlieren uns abseits unserer Bestimmung, sind im Autopilot unterwegs durch den Alltag, während unser wirkliches Leben auf der Strecke bleibt… Wenn da nicht die leise Stimme unseres Herzens wäre, die immer wieder Fragen zur Sprache bringt: 

WAS, WENN ES EINEN WEG AUS DEM SCHMERZ GIBT, DER DEINE EINZIGARTIGE STIMME ZUM VERSTUMMEN GEBRACHT HAT?

Was wäre, wenn du am Ende deines Lebens zurückblickst: Hast du erlebt, wofür du geboren wurdest? 

Hast du deine Stimme eingesetzt für eine Sache, die zählt? Für Menschen, die dir wichtig sind? 

Welche Geschichte willst du mit deinem Leben schreiben? 

Als Bloom Studios Team haben wir das Beste für dich im Sinn und wollen an deine Seite kommen, während du deine eigene Antwort auf diese Fragen entdeckst. 

ES STEHT VIEL MEHR AUF DEM SPIEL ALS DU DENKST. 

Die Wahrheit ist: Du lebst umsonst, wenn du nicht entschlüsselst, was deine Stimme ausmacht und wie du sie für andere einsetzen kannst. 

Wenn deine Identität nicht geweckt und deine gottgegebene Bestimmung nicht hervor geformt wird, wirst du aus Mangel dein Leben lang darum kämpfen, dass deine Stimme Gehör findet. Dieser Kampf wird dich leer und müde zurücklassen. Wir wissen, wie frustrierend das sein kann. 

Wenn du schweigst und anderen Stimmen keinen Ausdruck verleihst, wird unserer Welt etwas Entscheidendes fehlen.Deshalb hast du es dir verdient, dass du dich auf die Entdeckungsreise des Aufblühens begibst, um dich selbst und die Welt um dich herum gut kennen zu lernen. Du bist zu wichtig, um die Entfaltung deines Lebens dem Zufall zu überlassen.

EINE PERSÖNLICHE STORY AUS MEINEM LEBEN

Wenn du mit deinem Leben an einem ähnlichen Punkt stehst, kann ich dir sagen – Ich verstehe dich. Du bist nicht alleine, wenn du noch keine Antworten auf diese Fragen hast.

Während der Abschlussphase meines Studiums durchlief ich eine Zeit, in der es mir sehr schwer fiel, meinen inneren Kompass auf Norden zu halten. Ohne Vorwarnung fand mich plötzlich in einem Labyrinth voller Sackgassen und Blockaden wieder und um mich herum wurde es immer dunkler. 

Gesundheitlich am Limit und emotional erschöpft steckte ich fest in der Spannung zwischen großen Erwartungen für die Zukunft, Schatten der Vergangenheit und einem blassen, leblosen Abglanz vom Jetzt. 

Enttäuscht darüber, wie wenig weit ich mit meinem Leben bisher gekommen war, verstrickte ich mich in einem Kreislauf aus Lebenslügen, angetrieben von ständiger Selbstinfragestellung, weit ab vom Kurs meiner Bestimmung. 

Nach außen kaum merklich, doch nach innen immer spürbarer, war ich dabei, mich aufzugeben und selbst abzuschreiben. Hoffnung wurde für mich zu einer Hülse, die der Leere in mir nichts Ernsthaftes entgegen zu setzen vermochte. 

Obwohl ich rein objektiv auf dem Höhepunkt meines Lebens war und alle Karten richtig gezogen und sortiert hatte, war ich blockiert, diese Karten ins Spiel zu bringen und richtig einzusetzen. Ich war überzeugt, dass ich die besten Tage meines Lebens verpasst und nicht ausreichend genutzt hatte. 

Die Trauer über das ungelebte Leben, das noch in mir steckte und irgendwie nicht zum Aufblühen kam, saugte jede Farbe aus meinem Lebensbild und raubte mir den Blick für das, was wirklich zählt. Ich verlor mich so sehr in mir selbst, dass ich beinahe nicht erkannte, wie gefährlich es ist, wenn die falschen Stimmen mein Leben bestimmen. 

Ein Schlüssel für mich aus dieser Situation war es, immer wieder zu prüfen, mit welchen Stimmen ich mich umgebe. 

ERLAUBE ICH DER STIMME DER LÜGE MEINE GESCHICHTE ZU SCHREIBEN? DARF DIE STIMME, DIE SAGT: DU GEHÖRST NICHT DAZU, DU REICHST NICHT AUS, WAS HAST DU SCHON ZU SAGEN, WER BIST DU SCHON,…DEN SOUNDTRACK MEINES LEBENS BESTIMMEN? 

Oder umgebe ich mich mit Stimmen der Hoffnung, Stimmen der Ermutigung, Stimmen der Bestimmung

Und mehr als alles andere – Gebe ich Gottes Stimme in meinem Herzen Raum, die Richtung zu bestimmen?  

Meine Mom, die unter anderem Gesangslehrerin und Genie darin ist, Menschen zu helfen, ihre Stimme und Persönlichkeit zu entwickeln, wurde in dieser Phase zu einer beständigen Stimme der Erinnerung, dass ich für eine Zeit wie diese geboren bin.  

Sie sprach immer wieder Bibelverse aus dem Buch Esther über mir aus. Die Geschichte von Königin Esther diente mir als Vorbild, wie sich aus Schmerz, Verlust und Unsichtbarkeit eine starke Frau entwickelt, die bereit ist, ihr Leben für ihr Volk einzusetzen.

Die Worte aus ihrem Buch hallen noch immer in meinem Herzen wider: 

„Denn wenn du in dieser Zeit schweigst, so wird Befreiung und Errettung für die Juden von einem anderen Orte her erstehen; du aber und deines Vaters Haus, ihr werdet umkommen. Und wer weiß, ob du nicht für eine Zeit wie diese, zur Königin geworden bist?“ Esther 4:14 

Obwohl die Geschichte viele tausend Jahre alt ist, könnte sie kaum aktueller und bedeutsamer für unser Leben sein. Es ist an der Zeit, dass wir gemeinsam unsere Stimmen erheben. 

Bis jetzt habe ich auf dem Papier in meinem Leben nichts Heroisches vollbracht und bei weitem kein Volk gerettet. Doch ich habe erlebt, wie ich Stück für Stück zu der Person werde, die ich in Gottes Augen bin, indem ich meinen Blick weiten lasse für die Menschen um mich herum. 

Wenn ich im guten Sinne frei von mir werde und Selbstfokussierung im Kleid von Minderwert und Stolz ablege, kann ich mich für ein neues Leben öffnen, das so viel erfüllender ist, als wenn ich aus mir heraus versuchen würde, jedes Bedürfnis selbst zu stillen. 

Ich habe es mir zur Gewohnheit gemacht, meine Angst zu durchbrechen und bewusst einmal am Tag auf einen Menschen zuzugehen, den ich nicht kenne und Fragen zu stellen. Über Jesus zu sprechen. Bewusst zu überlegen, wie ich Wert hinzufügen kann. Zu erleben, wie unbezahlbar kostbar es ist, wenn Fremde zu Freunden werden.

Wenn du deine Stimme für andere einsetzt, entwickelt sich eine Klangfarbe und eine Tiefe in deinem Leben, die sonst nie zum Vorschein gekommen wäre.

SPAR DIR DIE EXTRARUNDEN, DIE ICH IM GEDANKENKARUSSELL GEDREHT HABE UND ERGREIFE DIESE WAHRHEITEN FÜR DEIN LEBEN: 

Deine Reise ist wertvoll. Jedes Tal, jeden Berg, den du überwunden hast, machen dich durch Gott zu der kostbaren Person, die du heute bist.

Verachte und verurteile dich nicht dafür, dass du vielleicht länger gebraucht hast als gewünscht, um dort anzukommen, wo du jetzt bist.

DU BIST DIE RICHTIGE PERSON ZUR RICHTIGEN ZEIT AM RICHTIGEN ORT. 

Doch Gott überlässt dir die Entscheidung. Du hast die Wahl. Willst du deine Stimme finden oder bist du bereit, einen Schritt weiter zu gehen und deine Stimme für andere einzusetzen? 

FRAGEN ZUM REFLEKTIEREN 

  • Welche Geschichte willst du mit deinem Leben schreiben? 
  • Was lässt dich lebendig werden, wofür brennst du? Was macht dich traurig, was ärgert dich? Welche Themen berühren dein Herz?
  • Für welche Menschen willst du deine Stimme einsetzen? Wem kannst du dienen? Wie willst du Wert hinzufügen? 

FINDE DEINE STIMME, IN DEM DU ANDEREN HILFST, IHRE STIMME ZU FINDEN 

Damit du ein bisschen leichter in den Flow kommst, habe ich hier praktische Ideen, die ich in meinem Leben selbst ausprobiert habe. So kannst du deine nächsten Schritte in die Tiefe gehen: 

3 SCHRITTE, WIE DU DEINE STIMME FÜR ANDERE EINSETZEN KANNST 

1. SUCHE GOTT-MOMENTE 

Wenn du herausfinden willst, wozu du geschaffen worden bist, musst du den kennen lernen, der dich geschaffen hat. Frage Gott, wovon er träumt, wenn er dich sieht. Wie deine Stimme klingen soll, was er durch dich sprechen will. Eine Begegnung mit deinem Schöpfer kann alles verändern. 

Während ich diese Zeilen schreibe, sitze ich gerade in der Stille unter einem klaren Sternenhimmel und staune. Ich staune, wie liebevoll unser Vater über uns wacht, selbst in der tiefen Nacht unserer Seele. Ich staune darüber, dass er für jede von uns kostbaren Ladies einen maßgeschneiderten Plan vor Anbeginn der Zeit entworfen hat. Dein Leben steht nicht unter einem vorgezeichneten Schicksalsstern. Du kannst mit Gott deine Sterne neu ordnen. 

Erneuere dein Denken und tausche Lügen gegen Gottes Wahrheit ein. Sprich Gottes Wort über deiner aktuellen Lebenssituation aus. Lass dich überschütten mit Worten und Wundern direkt aus dem Himmel und erlebe, wie sich dein Herz neu auf Gottes Stimme ausrichtet. 

2. SUCHE VORBILDER 

Als Menschen lernen wir das meiste über Modelle. Andere Menschen – Vorbilder – die uns schon ein paar Schritte voraus sind. Deshalb mache ich dir Mut zur Demut. Nimm für den Rest deines Lebens eine lernbereite, offene und neugierige Haltung ein. 

Umgib dich mit den richtigen Menschen. Stimmen, die dich ermutigen; die Dinge in dir hervorrufen, die du selbst noch nicht sehen kannst; die dich herausfordern, dein Potenzial zur vollen Entfaltung zu bringen. 

Hier im Netzwerk43 ist übrigens der perfekte Ort dafür, um von wundervollen Vorbildern zu lernen und gemeinsam auf die Reise zu gehen. Was für ein unvorstellbares Privileg! Lass diese Chance nicht ungenutzt an dir vorbei ziehen. 

3. SUCHE NACH WEGEN, UM WERT HINZUZUFÜGEN 

Add Value. Tu da, wo du bist, das, was du kannst, mit dem, was du hast und füge Wert hinzu. 

Sind Menschen und Orte besser, weil du da gewesen bist? Hinterlässt dein Leben eine Spur von verschwenderischer Liebe und Großzügigkeit? Gehst du die Extrameile, um anderen zu zeigen, wie wertvoll sie sind? 

Ganz konkret: Wenn du etwas Gutes über eine Person denkst, dann sprich es aus und mach es laut. Nimm deinen Mut zusammen, gehe auf eine Person zu, die du nicht kennst und mache ihr ein Kompliment. Spare nicht damit, anderen zum Ausdruck zu bringen, wie viel sie dir bedeuten. Lass Gott durch dich sprechen. Lass seine Worte zu deinen Worten werden. 

Bleibe dran und lasse dich ein auf den Prozess. Bleibe vertrauensvoll und unnachgiebig auf deinem Pfad. Denn du behältst deine Stimme dauerhaft nur dann, wenn du anderen dienst und Gott dadurch die Ehre gibst. 

Und das Beste an der ganzen Geschichte? 

Gott hat noch so viel mehr für dich vorbereitet und du kannst es dir jetzt abholen

STELL DIR VOR, WAS PASSIEREN KANN, WENN DEIN LEBEN ZUM ECHO DER STIMME GOTTES FÜR ANDERE WIRD…

Stell dir vor, wie glücklich du sein wirst, wenn du andere glücklich machst…

Stell dir vor, was sich verändern wird, wenn Menschen durch dich Erfrischung, Ermutigung und Freiheit erleben… 

Stell dir vor, wie dein Eckchen der Erde lebendiger und schöner wird, weil durch dich andere beginnen zu begreifen, wie wertvoll sie sind…

Stell dir vor, wie die besten Früchte deines Lebens auf den Bäumen anderer Menschen wachsen, wenn deine Decke zum Fundament wird, auf dem andere weiter bauen können…

Stell dir vor, wie diese Welt mit dem Klang von Einheit in Vielfalt erfüllt wird…

Wirst du deine Stimme dafür einsetzen?

FINDE DEINE STIMME, IN DEM DU ANDEREN HILFST, IHRE STIMME ZU FINDEN. 

Hier als Ladies im Netzwerk43 wir es kaum erwarten, an deine Seite zu kommen, dich anzufeuern, deine Stimme einzusetzen und zu erleben, wie dein Leben in Fülle aufblüht. 

Wir wünschen dir, dass dein Herz wieder neu beginnen kann zu atmen. Dass du bereit bist, das Leben zu ergreifen, das auf dich wartet und du dich von nichts zurückhalten lässt. Dass du heraus trittst aus dem Schatten des Schweigens und mit deiner Stimme die Welt zum Leuchten bringst. 

Du bist geboren für eine Zeit wie diese. Finde deine Stimme, in dem du anderen hilfst, ihre Stimme zu finden.

Hugs, 

Britty

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
X